Orgelbauverein


Benefizkonzerte

Unsere Veranstaltungen
können der Gesamtübersicht aller Termine entnommen werden.

.•:*¨¨*:•.

Gründungsversammlung

Am 25. November 2008 gründeten 35 Bürger unserer Stadt den „Verein für Orgelbau und Orgelpflege an der Christuskirche Pinneberg e.V. (nachfolgend kurz: Orgelbauverein)“.
Inzwischen sind wir über fünfzig Mitglieder.

Das Ziel unserer Vereinsarbeit ist es, auf vielfältige Weise Spendengelder einzuwerben, um den Traum von einer neuen Orgel im Stil Ernst Rövers in der Christuskirche zu verwirklichen.

Der Orgelbauverein ist als gemeinnützig anerkannt und in das Vereinsregister beim Amtsgericht Pinneberg eingetragen.

Alle Mitgliedsbeiträge und Spende sind daher steuerlich absetzbar.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Kommen Sie gern zu uns. Wir erwarten Sie!

.•:*¨¨*:•.

Download

Beitrittserklärung (im PDF-Format).

.•:*¨¨*:•.

Vorstand

Propst Thomas Drope (Vorsitzender)
Pastorin Silke Breuninger (stellvertretende Vorsitzende)
Dr. Henning Froehner (Kassenwart)
Christiane Beyer (Schriftführerin)
Kantor Andreas Polzin (Beisitzer)
Karl-Heinz Stolzenberg (Beisitzer)
Kantor Klaus Schöbel (Beisitzer)
Kantor i.R. Martin Rabe (Beisitzer)

.•:*¨¨*:•.

Kontakt

Telefon: 04101/2 22 57
E-Mail: Vorstand-Orgelbauverein-Pinneberg (at) gmx (punkt) de

Postanschrift:
Orgelbauverein
Bahnhofstr. 2a
25421 Pinneberg

.•:*¨¨*:•.

Bankverbindung

Sowohl für Ihre Spenden als auch für die Mitgliedsbeiträge

Orgelbauverein

IBAN DE 38 2305 1030 0015 1736 02
bei der Sparkasse Südholstein
BIC NOLADE21SHO
IBAN DE 52 2219 1405 0000 9423 40

bei der VR-Bank Pinneberg

BIC GENODEF1PIN

.•:*¨¨*:•.

Förderer

RADIO PINNEBERG
auf Tide 96.0
hier [Weiter]